WIR

Wir sind der Antrieb der Zukunft

 

Unser qualifiziertes Fach- und Führungskräfteteam

Wir schätzen die vielfältigen Erfahrungen, Meinungen, Wertvorstellungen und Lebensentwürfe unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Diese Vielfalt und die Kompetenzen unserer Mitarbeiter ermöglichen es uns, die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens kontinuierlich zu verbessern.
Aus diesem Grund legen wir auch Wert darauf, die eigenen Fach- und Führungskompetenzen ständig weiterzuentwickeln. Wir unterstützen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter darin, ihr Know-how immer wieder zu erweitern und ihre Fähigkeiten weiter auszubauen.

Zwei Standorte, ein gemeinsames Ziel

 

Entwicklung und Produktion. Hand in Hand für die Elektrifizierung des Automobils.

Eingebunden in einen international agierenden Konzern bündeln wir an zwei Standorten in Deutschland unsere Kompetenzen: in Kirchheim unter Teck in Baden-Württemberg und in Kamenz in Sachsen.

Kirchheim u. Teck (Nabern) Kamenz

Kirchheim u. Teck (Nabern), Baden-Württemberg

In Kirchheim u. Teck (Nabern) befindet sich seit der Unternehmensgründung im April 2009 der Entwicklungsstandort der ACCUMOTIVE. Dies bietet optimale Voraussetzungen für eine enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung der Daimler AG.
In Kirchheim u. Teck liegt der Schwerpunkt auf folgenden Bereichen:

  • Forschung & Entwicklung
  • Programmmanagement
  • Einkauf
  • Personal
Anfahrtsbeschreibung Nabern PDF

Kamenz, Sachsen

In Kamenz bei Dresden befindet sich seit 2010 der Produktionsstandort der ACCUMOTIVE. Ebenfalls am Standort angesiedelt sind die Schwesterunternehmen Li-Tec Battery, das sich dem Thema Forschung im Bereich elektrochemischer Speicher widmet, und Mercedes-Benz Energy, welches sich um die Entwicklung und den weltweiten Vertrieb stationärer Energiespeicher kümmert.
In Kamenz liegt der Schwerpunkt auf folgenden Bereichen:

  • Produktion
  • Qualität
  • Finanzen & Controlling
  • Personal
Anfahrtsbeschreibung Kamenz PDF
Standortplan Kamenz PDF

Ein Unternehmen der Daimler AG

 

Bestandteil der Daimler-Antriebsstrategie ist die Realisierung der automobilen Elektrifizierung. Um die Industrialisierung der Lithium-Ionen-Technologie für die automobile Anwendung zu forcieren, wurde im April 2009 die Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG gegründet.
Anfang März 2016 verkündete Daimler, die Aktivitäten rund um die Elektromobilität konsequent auszubauen und rund 500 Mio. Euro in den Bau einer zweiten Batteriefabrik zu investieren. Die Produktionskapazitäten für Lithium-Ionen-Batterien der ACCUMOTIVE im sächsischen Kamenz werden dadurch deutlich erweitert. In der neuen Fabrik sollen Batterien für Elektro- und Hybridfahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und smart produziert werden.