UMWELT

Vorausdenken, nachhaltig handeln

 

Alternative Antriebe stellen aufgrund ihres hohen Wirkungsgrades bei gleichzeitig verringerten Emissionen ein großes Potential für den effizienten Energieeinsatz dar und tragen somit zum Umweltschutz bei.

In Zusammenarbeit mit der Daimler AG stellt sich die ACCUMOTIVE im Rahmen ihrer innovativen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten den hohen Anforderungen an Umwelt und Sicherheit. Wir richten alle Prozesse auf Ressourcenschonung, die Vermeidung von Umweltbelastungen sowie eine hohe Energieeffizienz in allen Bereichen aus.

Aus diesem Grund erhielt die Daimler AG bereits mehrere Umwelt- und Technologiepreise, die unter anderem die Entwicklung und die Vorzüge der Lithium-Ionen-Batterie auszeichnen.

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst…

 

…auch beim Ausbau unserer Produktionskapazitäten

Unser Anspruch beim Bau des neuen Werks ist die Errichtung einer CO2-neutralen Fabrik. Ein Blockheizkraftwerk und eine Photovoltaik-Anlage werden in Verbindung mit stationären Batteriespeichern die Produktionsanlagen mit Energie versorgen. Hierfür werden auf dem Dach der neuen Fertigungshalle Solarmodule in der Größenordnung von zwei Fußballfeldern installiert. Dies entspricht einer Leistung von 2 Megawatt. Darüber hinaus wird die neue, mit modernsten Anlagen und Technologien ausgestattete Batteriefabrik Maßstäbe im Bereich Industrie 4.0 setzen.

Zertifizierungen

 

Zertifikate